Aufgrund der Gefahr der Verunreinigung durch andere Hefen und der Schwierigkeit, Hefezellmengen in Maische zu bestägigen, wird die Wiederverwendung nicht empfohlen, da sich das Risiko eines Versagens erhöhen und die damit verbundenen Kosten jene neuer Hefe weit übersteigen.